Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wort & Wein im Häsener Herrenhaus

22. August um 18:30

Kostenlos

Land-Leute-Kirche-Geschichte-Natur.

Stephan von Hundelshausen und Pfarrer i.R. Reinhard Kees laden herzlich zu einem reich bebilderten Lichtbildervortrag über Äthiopien.

Als Afrikareferent des Berliner Missionswerkes ist Pfarrer Kees in den Jahren 2005 bis 2017 regelmäßig in Äthiopien gewesen. Im Auftrag des BMW hat er dort Kirchengemeinden und Projekte besucht. Als er danach auch noch des öfteren privat in Äthiopien war, um freundschaftliche Kontakte zu pflegen, hatte er auch endlich Zeit, touristische Highlights zu besuchen.
Äthiopien, eines der ersten christlichen Königreiche der Geschichte, ist reich an Kultur- und Natur-Welt-Erbestätten. Im Lande leben mehr als achtzig verschiedene Völker mit ganz unterschiedlichen Religionen, Sprachen und Kulturen.
Ethnisch bedingte Unruhen und Vertreibungen, mancherorts Bürgerkrieg, aber auch Dürren und Überschwemmungen, Heuschreckenplagen und Landgrabbing (Aneignung von landwirtschaftlicher Fläche durch ausländische Investoren) sind Probleme der Gegenwart.

Lassen Sie sich einladen, ein für viele ganz und gar unbekanntes Land kennen zu lernen. Der Eintritt ist frei.
Auf ihr Kommen freuen sich Stephan von Hundelshausen und Reinhard Kees.

Details

Datum:
22. August
Zeit:
18:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Herrenhaus Häsen
Kastanienallee 17
Löwenberger Land (Häsen), 16775
Google Karte anzeigen